Hinweis zum Datenschutz

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir ein Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie damit einverstanden sind, freuen wir uns, wenn Sie unsere Webseite weiter erkunden.
Sollten Sie der Verwendung nicht zustimmen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschliessen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schliessen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.


Volmerswerther Str. 20
40221 Düsseldorf
Fon: 02 11 / 15 76 09 - 90
Fax: 02 11 / 15 76 09 - 99
info@krebsgesellschaft-nrw.de

Stellenangebote

PIXABAY.COM

Projektmanagement im Bereich Psychoonkologie und Selbsthilfe

Zur Verstärkung des Teams der Geschäftsstelle in Düsseldorf suchen wir zum 1. Januar 2019 in Vollzeit eine/n
Mitarbeiter/in für

Projektmanagement im Bereich Psychoonkologie und Selbsthilfe

Die Tätigkeit bezieht sich vorrangig auf drei laufende Projekte:

  • Qualitätsverbund Krebsberatung NRW 
  • Integrierte sektorenübergreifende Psychoonkologie (isPO)
  • Fachgruppe Selbsthilfe

In enger Zusammenarbeit mit der Bereichsleiterin und dem Team übernehmen Sie dabei folgende Aufgaben

  • Weiterentwicklung und Umsetzung der Projektziele
  • Organisation und Moderation von Qualitätsworkshops und Arbeitsgruppen
  • Statistische Auswertung, Darstellung und Evaluation von Arbeitsergebnissen

Wir erwarten

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie, Gesundheitswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Gesundheitswesen, vorzugsweise in der (Psycho)Onkologie
  • Erfahrungen im Projektmanagement einschließlich Evaluation
  • Grundkenntnisse im Qualitätsmanagement
  • Strukturiert-analytisches Denken und zielorientiertes Arbeiten

Wir wünschen uns eine engagierte, patientenorientierte Persönlichkeit, die sowohl selbständig als auch im Team arbeiten kann und sich verantwortungsvoll für die Ziele der Krebsgesellschaft NRW einsetzen möchte.
 
Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-L NRW.
 
Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen -  vorzugsweise per E-Mail- an:
 
KrebsgesellschaftNordrhein-Westfalen e.V.
info@krebsgesellschaft-nrw.de
Frau Dr. Schrader
Volmerswerther Str. 20
40221 Düsseldorf

Zur Verstärkung des Teams der Geschäftsstelle in Düsseldorf suchen wir zum 1. Januar 2019 in Vollzeit eine/n
Mitarbeiter/in für

Projektmanagement im Bereich Psychoonkologie und Selbsthilfe

Die Tätigkeit bezieht sich vorrangig auf drei laufende Projekte:

  • Qualitätsverbund Krebsberatung NRW 
  • Integrierte sektorenübergreifende Psychoonkologie (isPO)
  • Fachgruppe Selbsthilfe

In enger Zusammenarbeit mit der Bereichsleiterin und dem Team übernehmen Sie dabei folgende Aufgaben

  • Weiterentwicklung und Umsetzung der Projektziele
  • Organisation und Moderation von Qualitätsworkshops und Arbeitsgruppen
  • Statistische Auswertung, Darstellung und Evaluation von Arbeitsergebnissen

Wir erwarten

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie, Gesundheitswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Gesundheitswesen, vorzugsweise in der (Psycho)Onkologie
  • Erfahrungen im Projektmanagement einschließlich Evaluation
  • Grundkenntnisse im Qualitätsmanagement
  • Strukturiert-analytisches Denken und zielorientiertes Arbeiten

Wir wünschen uns eine engagierte, patientenorientierte Persönlichkeit, die sowohl selbständig als auch im Team arbeiten kann und sich verantwortungsvoll für die Ziele der Krebsgesellschaft NRW einsetzen möchte.
 
Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-L NRW.
 
Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen -  vorzugsweise per E-Mail- an:
 
KrebsgesellschaftNordrhein-Westfalen e.V.
info@krebsgesellschaft-nrw.de
Frau Dr. Schrader
Volmerswerther Str. 20
40221 Düsseldorf

Projektmanagement Prävention

Zur Verstärkung unseres Teams in der Geschäftsstelle suchen wir zum 1. Januar 2019 in Vollzeit, ggf. auch Teilzeit eine/n
 
Mitarbeiter/in fürProjektmanagement Prävention
 
Die Aufgabe umfasst:

  • Betreuung laufender Projekte zur Krebsprävention
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Projekte 
  • Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Redaktion und inhaltliche Betreuung von Publikationen und Internetportalen

Wir erwarten ein abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium oder gleichwertige berufliche Kenntnisse sowie dem Aufgabengebiet entsprechende berufliche Erfahrungen. Erfahrungen im Gesundheitswesen sind von Vorteil. Vorausgesetzt werden PC-Kenntnisse, Erfahrung im Umgang mit CMS, gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten.
 
Wir wünschen uns eine engagierte Persönlichkeit, die sich verantwortungsvoll für die Ziele der Krebsgesellschaft NRW einsetzen möchte. Dazu sollten Sie sowohl selbständig als auch im Team arbeiten können, kommunikationsfähig und sicher im Umgang mit Menschen sein.
 
Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet (Elternzeitvertretung). Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L NRW. 
Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen - vorzugsweise per E-Mail - an:
 
KrebsgesellschaftNordrhein-Westfalen e.V.
info@krebsgesellschaft-nrw.de
Frau Dr. Schrader
Volmerswerther Str. 20
40221 Düsseldorf

Zur Verstärkung unseres Teams in der Geschäftsstelle suchen wir zum 1. Januar 2019 in Vollzeit, ggf. auch Teilzeit eine/n
 
Mitarbeiter/in fürProjektmanagement Prävention
 
Die Aufgabe umfasst:

  • Betreuung laufender Projekte zur Krebsprävention
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Projekte 
  • Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Redaktion und inhaltliche Betreuung von Publikationen und Internetportalen

Wir erwarten ein abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium oder gleichwertige berufliche Kenntnisse sowie dem Aufgabengebiet entsprechende berufliche Erfahrungen. Erfahrungen im Gesundheitswesen sind von Vorteil. Vorausgesetzt werden PC-Kenntnisse, Erfahrung im Umgang mit CMS, gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten.
 
Wir wünschen uns eine engagierte Persönlichkeit, die sich verantwortungsvoll für die Ziele der Krebsgesellschaft NRW einsetzen möchte. Dazu sollten Sie sowohl selbständig als auch im Team arbeiten können, kommunikationsfähig und sicher im Umgang mit Menschen sein.
 
Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet (Elternzeitvertretung). Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L NRW. 
Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen - vorzugsweise per E-Mail - an:
 
KrebsgesellschaftNordrhein-Westfalen e.V.
info@krebsgesellschaft-nrw.de
Frau Dr. Schrader
Volmerswerther Str. 20
40221 Düsseldorf